TEILNAHMEBEDINGUNGEN: SÜDAFRIKA RUFT – JETZT AM GEWINNSPIEL FÜR EINS VON DREI „DIRTY WEEKENDS“ ZUR WEINLESE AM KAP TEILNEHMEN!

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Mack & Schühle AG, Neue Straße 45, 73277 Owen (nachfolgend: M&S), die den Gewinn stellt und übermittelt.

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben (nachfolgend: Teilnehmer). Mitarbeiter von M&S, sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

3. Gewinne

Der folgende Gewinn wird insgesamt dreimal zum Ende des Gewinnspiels am 15. Dezember 2020 innerhalb von 14 Tagen verlost.

Gewinne eine von 3 Flugreisen in Economy ab Deutschland, Schweiz oder Österreich für zwei Personen nach Kapstadt und erlebe Nederburgs Dirty Weekend zur Weinlese. Inklusive sind drei Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück. Der Abflug muss am 5. Februar 2021 stattfinden, der Rückflug ist innerhalb von 4 Wochen frei wählbar. Sollte die aktuelle Corona-Pandemie eine Reise zum geplanten Zeitpunkt nicht erlauben wird mit den Gewinnern ein Alternativtermin abgestimmt. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

4. Gewinnspielzeitraum

Das Gewinnspiel beginnt am 1. Juli 2020 um 00:00 Uhr und endet am 15. Dezember 2020 um 23:59 Uhr.

5. Teilnahme

Sende ein Foto von Deinem „Nederburg-Genussmoment“ bis zum 15. Dezember 2020 bis 23:59 Uhr über das Teilnahmeformular auf www.nederburg.de ein. Zur Teilnahme wird ebenfalls der Vor- und Nachname sowie die E-Mail-Adresse zur Gewinnbenachrichtigung benötigt.

6. Teilnahmefotos

Auf den Fotos dürfen keine Gesichter von Personen zu sehen sein. Zudem ist auf eine gute Qualität und Auflösung der Bilder achten. Es werden ausschließlich Bilder von Hobbyfotografen aus Deutschland berücksichtigt. Wichtig ist, dass es sich dabei um Fotoaufnahmen handelt, die der Teilnehmer selbst erstellt hat.

Der Teilnehmer verpflichtet sich ausdrücklich, keine Fotos einzureichen, die gegen geltendes Recht verstoßen; z. B. Fotos mit

a) gewaltverherrlichendem und/oder sexuellem Inhalt;

b) Werbung für eigene oder Produkte bzw. Dienstleistungen Dritter;

c) Inhalten, die Rechte Dritter, insbesondere Patente, Marken, Urheber- und/oder Leistungsschutzrechte, Persönlichkeitsrechte und/oder Eigentumsrechte verletzen;

d) Inhalten, die eine natürliche oder juristische Person oder ein Unternehmen beleidigen und/oder bedrohen.

Fotoaufnahmen, die diesen Kriterien nicht entsprechen, werden von M&S gelöscht. Der Teilnehmer wird von dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Eine rechtliche Prüfungspflicht für eingereichte Fotos besteht für M&S nicht. Der Teilnehmer ist allein für die im Rahmen des Gewinnspiels eingereichte Fotoaufnahme verantwortlich. Für daraus entstehenden Schäden übernimmt M&S keine Haftung.

7. Rechteeinräumung an den Fotos

Als Urheber behält der Teilnehmer die Rechte über seine im Rahmen des Gewinnspiels eingereichte Fotoaufnahme und darf sie weiterhin unbeschränkt nutzen. Der Teilnehmer – insbesondere als einer der Gewinner – erklärt sich aber damit einverstanden, dass M&S die im Rahmen des Gewinnspiels eingereichten Fotos auf ihren Websites und Social-Media-Kanälen, in ihrem Newsletter und in Printmedien räumlich, zeitlich und inhaltlich unbegrenzt für Werbe- und Marketingzwecke verwenden kann. Dies schließt ebenfalls das Recht zur Bearbeitung oder sonstigen Umgestaltung ein. Der Teilnehmer verzichtet auf das Recht der Namensnennung. Ungeachtet dessen ist M&S aber dazu berechtigt, die im Rahmen des Gewinnspiels eingereichten Fotos jederzeit mit Vorname und erstem Buchstaben des Nachnamens zu veröffentlichen. Durch eine solche Veröffentlichung wird jedoch kein Anspruch auf einen Gewinn begründet.

Der Teilnehmer versichert mit seiner Teilnahme, dass er berechtigt ist, über die Rechte an seiner im Rahmen des Gewinnspiels eingereichten Fotoaufnahme uneingeschränkt und frei von Rechten Dritter zu verfügen und diese frei von Ansprüchen und Rechten Dritter sind. Der Teilnehmer stellt M&S insoweit von sämtlichen Ansprüchen Dritter inklusive der Kosten der Rechtsverteidigung und Rechtsverfolgung vollumfänglich frei.

8. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern in den ersten zehn Werktagen nach Gewinnspielzeitraum per Losverfahren bestimmt und per E-Mail kontaktiert und aufgefordert, ergänzende Kontaktdaten (u.a. Adresse, Telefonnummer) zuzusenden. Diese Daten werden zu Buchungszwecken des Gewinns an ein Reisebüro übermittelt. Die Rückmeldung muss innerhalb von 72 Stunden erfolgen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb dieser Frist, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist M&S nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

9. Gewinnübermittlung

Nach dem Erhalt der Kontaktdaten wird M&S den oben beschriebenen Gewinn zur Verfügung stellen.

10. Veröffentlichung der Gewinner

M&S behält sich vor, den/die Gewinner/in mit Vornamen und erstem Buchstaben des Nachnamens auf der Website www.nederburg.de zu veröffentlichen, womit sich der/die Gewinner/in bereits jetzt einverstanden erklärt.

11. Ausschluss von Teilnehmern

M&S behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. M&S bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von M&S gesetzten Frist, behält sich M&S vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

12. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es M&S nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

13. Datenschutz

Zum Zwecke der Kommunikation sowie der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels werden personenbezogene Daten, insbesondere Name und Kontaktdaten der Teilnehmer verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO). Dazu wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise unter Link zu den Datenschutzbestimmungen verwiesen.

14. Haftungsausschluss

Soweit gesetzlich zulässig, ist die Haftung von M&S und seinen Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Schäden, die auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung beruhen oder für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder der Gesundheit des Teilnehmers, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung beruhen.
Darüber hinaus übernimmt M&S keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

15. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

M&S behält sich das Recht vor, im Fall unvorhergesehener Umstände das Gewinnspiel in Teilen oder insgesamt zu ändern, auszusetzen oder einzustellen. M&S ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel zu ändern, auszusetzen oder einzustellen, wenn

a) ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird;

b) eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

16. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind unentgeltlich übertragbar. Der Rechtsweg ist hinsichtlich der Zuerkennung des Gewinns ausgeschlossen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

17. Information gemäß § 36 Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen

An einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nimmt M&S nicht teil.

18. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

Stand: 30. Juni 2020